Sponsorenlauf 2023

Die Auswertung ist fertig ­čÖé

Vielen vielen vielen Dank an Alle, die dieses tolle Ereignis so wunderbar und erfolgreich gemacht haben. Allen vorweg geb├╝hrt der gr├Â├čte Dank unseren Kindern, die bis zur Ersch├Âpfung gezeigt haben, was in ihnen steckt und gar nicht mehr aufh├Âren wollten zu laufen. Die Auswertung zeigt, dass Ihr gemeinsam mit Euren Sponsor*innen die T├Âpfe reichlich gef├╝llt habt. Wir freuen uns jetzt schon auf die Planung und Umsetzung der ersten Ideen.
Ein riesiger Dank geb├╝hrt auch allen Helfer*innen. Gemeinsam mit den Eltern hat das PauLi-Team einen wundervollen gemeinschaftlichen Tag geschaffen, den wir noch lange in bester Erinnerung behalten werden.

Alle Laufzettel und die gelaufenen Runden sind erfasst. Kaum zu glauben, wie viele Runden gelaufen wurden: 
Im Schnitt lief jedes Kind 8 x 400 m = 3600 m und holte daf├╝r 16 Gummib├Ąnder.
Jede Klasse lief im Schnitt 106 Runden, was einer Strecke von 42,4 km entspricht.
Insgesamt 4701 Gummib├Ąnder wurden erlaufen, was einer Laufstrecke von 940 km entspricht.
Das ist einfach nur MEGAAA, was unsere Sch├╝ler*innen und auch einige P├Ądagog*innen geleistet haben.  Vielen vielen Dank f├╝r eine so tolle Leistung. 

Und so geht es weiter: 

Die Laufzettel werden den Kindern in der n├Ąchsten Woche ├╝ber die Postmappen zur├╝ckgegeben. 
Wer vorab ├╝ber Runden und Sponsorenbetr├Ąge informiert werden m├Âchte, schreibt uns bitte an sponsorenlauf@plg.berlin mit folgenden Angaben: 

  • Name des Kindes 
  • Klasse 
  • Bei Bedarf den Sponsorennamen. 

Mit dem erlaufenen und gespendeten Geld unterst├╝tzt der F├Ârderverein die Schule in vielerlei Hinsicht. An erster Stelle steht der sanierungsbed├╝rftige Schulhof. Hier wollen wir gemeinsam mit den Kindern Module installieren, die die Pausenzeiten und die erg├Ąnzende F├Ârderung und Betreuung am Nachmittag abwechslungsreicher und interessanter machen.
Die Kinder haben bereits in einem Workshop viele Ideen mit einflie├čen lassen. Ein Konzept durch einen schulerfahrenen Landschaftsarchitekten ist auch schon in Arbeit. Sobald das modulare Konzept steht wollen wir an die Umsetzung gehen.

Vielen herzlichen Dank und eine gute Zeit, w├╝nscht das kleine Vorstands-Team vom F├Ârderverein.


Kleiner Hinweis: Im n├Ąchsten Schuljahr verl├Ąsst uns quasi der halbe Vorstand, da die Kinder der langj├Ąhrigen Vorstandsmitglieder auf weiterf├╝hrende Schulen wechseln. Wir sind dann vermutlich nur noch zu viert. Bitte ├╝berlegt euch, ob Ihr ein bisschen Eurer kostbaren Zeit f├╝r die Schulgemeinschaft und die F├Ârderung der Sch├╝ler*innen und Sch├╝ler einsetzen wollt oder k├Ânnt. Es m├╝ssen auch nicht immer nur Eltern sein. Engagierte jeden Alters, die Lust und Zeit haben sind herzlich eingeladen sich einmal im Monat zu treffen und Projekte und Ideen zu planen und umzusetzen.
Es w├Ąre toll, wenn wir uns bald sehen. Vielleicht ja schon zum n├Ąchsten Treffen am 01. Juni 2023 um 19:00 Uhr im Atelier 89. Eine Ank├╝ndigung zur Veranstaltung findet Ihr in den n├Ąchsten Tagen hier auf der Website.



Nach oben scrollen
Skip to content